Südengland

Der Garten Eden ist eine Insel

6-tägige Kombinationsreise mit Fähre und Bus

Dieses Paradies heißt Südengland, und seine Schönheit ist verführerisch wie einst Evas Apfel für Adam. Beißen Sie genüsslich
hinein in die süße Frucht: Begleiten Sie uns auf einer romantischen Reise zu den größten Schätzen und lieblichsten Landschaften im Süden von „merry old England“!
Der  Süden  ist  tatsächlich  das  „heitere  England“,  wie  die  Übersetzung  lautet.  Es  ist  das  Land  von  Rosamunde  Pilcher,  wo  die  Welt  noch  heil  und  friedlich  scheint.  Sie  werden  sich  sicher  häufig  an  die  malerischen  Landschaften  und  Orte  erinnert  fühlen,  die  man  aus  ihren  Büchern  und  Verfilmungen  kennt.  Auf  Ihrer  Reise  sind  Sie  mit  Ihrer  inklusiven  Halbpension  gut  versorgt  und  besuchen  in  diesem  Idyll  berühmte  Sehenswürdigkeiten  wie  Stonehenge,  Land’s  End  und  St.  Ives.  Kent,  Sussex  und  Cornwall  sind  berühmt  für  sanfte  Wiesen  und  Felder,  gewaltige  Klippen,  verträumte  Hügel  und  grandiose  Ausblicke auf den Atlantik. Auf Ihrer Fahrt durch den englischen „Garten Eden“ tun sich immer wieder großartige Panoramen auf, die an die Gemälde der berühmten englischen Maler Thomas Gainsborough und John Constable erinnern. Natürlich fehlt  es  in  diesem  Paradies  auch  nicht  an  den  typisch  englischen  Gärten  und  Parks  und  verschwenderischer  Pflanzen- 
pracht. Dank des Golfstroms herrscht das ganze Jahr über ein mildes  Klima,  das  die  Natur  explodieren  lässt.  Mannshohe  Fuchsienhecken  säumen  die  Wege,  manchmal  sogar  Palmen,  beinahe  überall  blühen  feurig  die  Rhododendren  und  Azaleen,  Efeu und Farne wuchern in der feuchten, fruchtbaren Erde. Doch  was  wäre  England  ohne  seine  majestätischen  Schlösser  und  normannischen  Burgen,  seine  feudalen  Herrenhäuser,  go-tischen Kirchen und wildromantischen Ruinen? Freuen Sie sich auf  echte  architektonische  Leckerbissen  wie  Exeter,  Minack  Theatre  und  Lanhydrock  House  &  Gardens!  Und  mit  Brighton,  Englands beliebtestem Seebad, besuchen Sie eine Städteperle, in der sich wie in sonst keiner anderen englischen Stadt pulsierendes  Strandleben,  verspielter  Bäderstil-Charme  und  altehrwürdige Tradition mischen.


Reisebeschreibung & Programm:

1. Tag:
Busanreise  nach  Dünkirchen/Calais  und  Fährüberfahrt nach  Dover.  Weiterreise  zu  ihrem  Hotel  in  der  Region  Kent. Hier genießen Sie das erste Abendessen im Rahmen Ihrer inklusiven Halbpension.
2. Tag:
Fahrt  zu  den  dramatischen  Klippen  der  South  Downs.  Danach  Besuch  im  Seebad  Brighton:  Sie  sehen  den  exotischen  Märchenpalast  „Royal  Pavilion“  und  bummeln   durch   die   Antiquitätenläden,   Boutiquen   und   Cafés  der  Brighton  Lanes  aus  dem  18.  Jahrhundert.  Übernachtung  im  Raum  Bournemouth  oder  im  Raum  Southampton.
3. Tag:
Fahrt nach Stonehenge und Besichtigung des prähistorischen  UNESCO-Weltkulturerbes  (Eintritt  inklusive).  In  Exeter Stadtbesichtigung und englische „Tea-Time“ mit „Cream Tea“ mit „Scones” und „Clotted Cream“ (inklusive). Übernachtung in Cornwall oder im Raum Plymouth.
4. Tag:
Besichtigung  der  Seefestung  St.  Michael’s  Mount  (Eintritt inklusive) und Fahrt nach Land’s End, dem südwestlichsten Zipfel der englischen Küste. Sollte St. Michael’s Mount geschlossen sein, findet alternativ eine Bahnfahrt von St. Erth nach St. Ives statt. Fahrt über Penzance mit Besuch des Minack Theatre (Eintritt inklusive) und Abstecher  ins  Fischerdorf  St.  Ives.  2.  Übernachtung  in  Cornwall oder im Raum Plymouth.
5. Tag:
Fahrt  entlang  des  Bodmin-Moores.  Ziel  ist  das  viktorianische Lanhydrock House mit seinen wunderschönen Gärten  (Eintritt  inklusive).  Rückfahrt  über  Salisbury  zu  Ihrem Hotel in der Region Kent.
6. Tag:
Heimreise über Dover und Dünkirchen/Calais.


Änderung der Programmreihenfolge aus organisatorischen Gründen vorbehalten.  

Termine & Preise:
ReiseterminTageReisepreis (DZ)Aufpreis (EZ)
01.09.2017 - 06.09.20176799,- €35,- €
01.10.2017 - 06.10.20176799,- €35,- €
Reiseversicherung

Zu jeder Reise empfehlen wir den Abschluss einer Reiseversicherung. Diese knnen Sie beim Veranstalter abschlieen. Die Reiserversicherung sollte bei Reisebuchung abgeschlossen werden. Fr unsere Rad-Busreisen empfehlen wir den sog. ELVIA Gute-Fahrt-Schutz inkl. Reisercktritt-, Reiseabbruch- und Reisegepck-Versicherung, sowie auf Wunsch mit einer Auslandsreise-Krankenversicherung.



top